Füllungstherapie

Darunter wird Zahnkronenersatz mittels Füllungsmaterial verstanden. Das Füllungsmaterial kann entweder plastisch oder fest in die Kavität („Loch“) eingebracht werden.

Plastische Materialien sind Zemente, Kompomere, Komposite (Kunststoffe) oder Amalgame. Stopfgoldfüllungen werden kaum mehr praktiziert. Diese Materialien härten chemisch oder mittels Lichthärtung aus.

Feste Materialien sind Keramik oder Gold. Diese werden mit einem Zement in der Kavität befestigt.